Herzlich willkommen auf meiner Seite.

 

Do

12

Jan

2017

Vorbereitung auf Mallorca

Seit dem 6. Januar befinde ich mich auf Mallorca und somit in meinem ersten Trainingslager dieser Saison. 

 

Auf dem Plan steht Grundlage. Und wenn ich das Wetter so Zuhause sehe, war das eine gute Entscheidung hierher zu gehen.

Di

10

Jan

2017

Jetzt doch eine Bahn-WM

Para-Cycling: Erstmals Bahn-WM in einer nach-paralympischen Saison - WM 2017 in Los Angeles

Aigle (rad-net) - Die Bahn-Weltmeisterschaften der Para-Cycler finden 2017 in Los Angeles (USA) statt. Dies teilte der Weltradsportverband UCI jetzt mit.

Damit wird erstmals eine Bahn-WM nach einem Paralympics-Jahr ausgetragen. Die Titelkämpfe 2017 markieren damit einen bedeutenden Schritt in der Entwicklung des Para-Cycling. Von nun an möchte die UCI jedes Jahr die Para-Cycling-Bahn-Weltmeisterschaften veranstalten, wie es bei den anderen Radsportdisziplinen der Fall ist.

Das Gleiche gilt künftig auch für die Straßenweltmeisterschaften der Para-Cycler, die 2020 im selben Jahr wie paralympischen Spiele in Tokio stattfinden werden - entgegen der bisherigen Praxis, nach die Straßen-WMs nicht in einem paralympischen Jahr ausgetragen wurden. Die Wettbewerbe 2020 wurden nach Ostende (Belgien) vergeben.

 

Die kurzfristige Entscheidung, die WM 2017 in Los Angeles stattfinden zu lassen, bringt aber auch einige Problemen mit sich. «Diese kurzfristige Information ist natürlich für alle überraschend. Es gab im Vorfeld Gerüchte, die vor allem über die Sozialen Netzwerke verbreitet wurden. Wir alle wissen aber, dass man mit solchen Infos vorsichtig umgehen muss. Das deutsche Team hat keine Bahnsaison geplant und befindet sich in der Vorbereitung auf die Straßensaison. Der Bundestrainer wird sich jetzt mit seinem Team beraten und überlegen, wie man mit der Situation umgeht», erklärt Tobias Engelmann, Teammanager der deutschen Para-Cycler.

 

quelle: rad-net.de

Mi

23

Nov

2016

Rad-Olympiasieger fährt zur Wahl des Bundespräsidenten

Stefan Nimke wurde von der Schweriner CDU-Landtagsfraktion für die Bundesversammlung nominiert.

Bahnradsport-Olympiasieger Stefan Nimke wird von der Schweriner CDU-Landtagsfraktion zur Wahl des Bundespräsidenten Mitte Februar in Berlin geschickt. Zudem schlug die Union am Dienstag Innenminister Lorenz Caffier (CDU) und die Abgeordnete Beate Schlupp vor. Nimke stammt aus Mecklenburg-Vorpommern und ist als Bahnradsportler Olympiasieger und sechsfacher Weltmeister geworden. Er holte außerdem bei den Sommer-Paralympics in diesem Jahr mit Kai Kruse eine Bronzemedaille und ist somit der einzige Deutsche, der sowohl bei Olympischen als auch bei Paralympischen Spielen eine Medaille gewonnen hat.

Quelle: Ostsee-Zeitung.de

Di

22

Nov

2016

Rio und dann?

Ja, das war eine Saison. Lang und hart aber dann mit Erfolg beendet. Kai und ich haben unser Ziel, eine paralympische Medaille zu gewinnen, erreicht.

 

Danke an all den Förderern und Betreuern. 

 

Wie gehst nun weiter.....

Nach Rio habe ich direkt mein jährliches Polizeipraktikum absolviert und dann eine Woche Urlaub gemacht. Nun trainiere ich wieder fleißig. Ja, ich trainiere! Das heißt es geht erstmal weiter mit dem Sport und schweife meinen Blick in die Ferne in Richtung Tokio. Ob dieses Ziel erreicht werden kann, werden die nächsten Wochen und Monate zeigen und ist auch stark von der Förderung und Unterstützung abhängig. 

Mo

16

Mai

2016

DM Köln Straße Tandem

Start Einzelzeitfahren. Foto: Oliver Kremer
Start Einzelzeitfahren. Foto: Oliver Kremer

Kai und ich sind am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften Straße in Köln an den Start gegangen. Es waren zugleich unsere ersten gemeinsamen Straßenrennen auf dem Tandem. Am Samstag war das Einzelzeitfahren über 20 km und Sonntag dann das Einzelrennen auf einem 2,2 km langen Rundkurs, der 30 mal umrundet werden sollte. 

 

Es war für uns eine sehr gute Belastung und für Kai eine ganz neue Erfahrung ;-)

 

 

 Bestzeiten

 

1000m Zeitfahren

1:00,082 min 

1:01,787 min (Tandem)

 

200m fliegend

9,670 sec

10,605 sec (Tandem) 

 

Teamsprint

42.914 sec 

 

 Olympiasieger

6x Weltmeister

6x Europameister

16x Deutscher Meister