Bronze bei Paracycling WM

Hallo und Grüße von der Paracycling-Bahn-WM in Apeldorrn. Heute konnten Kai und ich die Bronzemedaille im 1000 m   Zeitfahren gewinnen. Gold ging an Großbritannien, Silber sicherte sich die Niederlande.

 

Wir konnten uns im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern und liegen weiter auf Kurs Richtung Rio. 

 

Wir danken allen Sponsoren, Förderern und Institutionen, die uns unterstützen.

 

Besonderen Dank gilt meinem Arbeitgeber, der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern.  Die Sportförderung in Form der Sportfördergruppe machte diesen Erfolg erst möglich.

 

Bilder hier 

 

 Bestzeiten

 

1000m Zeitfahren

1:00,082 min 

1:01,787 min (Tandem)

 

200m fliegend

9,670 sec

10,605 sec (Tandem) 

 

Teamsprint

42.914 sec 

 

 Olympiasieger

6x Weltmeister

6x Europameister

16x Deutscher Meister